Rss Feed Tweeter button Facebook button Linkedin button Delicious button Flickr button Youtube button

Flexibilität EVO BOOT 1.0 und Missverständnisse

19. April 2017 in Allgemein, EVO BOOT 1.0 Premium, EVO BOOT Hufschuhe, Hoofboots, Hufschuh, Hufschuhberatung, Hufschuhe, Hufschuhe Coach, Hufschuhe für Wiederverkäufer Antworten

„Flexibiliät der Hufschuhsohle und Schutz der Hufsohle schliessen sich nicht gegenseitig aus !“

Wir haben in letzter Zeit immer wieder gelesen, dass es zu Fehlinterpretationen zum Thema Flexibiliät der EVO BOOT Sohle gekommen ist. Insbesondere bestand die Befürchtung, dass die EVO Sohle bei empfindlichen Hufen und steinigem Untergrund nicht genügend Schutz bieten kann.

Diese Sorge ist vollkommen unbegründet. Der EVO BOOT verfügt über eine sehr stabile und dicke Sohle, die anderen Modellen in nichts nachsteht. Mit Flexibilität ist gemeint, dass sich die Schuhsohle bedingt durch die V-förmige Aussparung so bewegen lässt, wie ein Barhuf. D.H. bei unebenem Untergrund passt sich der Schuh diesem an, indem z.B. die linke Seite höher steht als die rechte, falls das Pferd auf einem Stein steht. Genauso reagiert auch ein Barhuf, weshalb dieser Hufschuh den Hufmechanismus in idealer Weise unterstützt.
—————————-
www.hufschuhe-coach.com
Hotline : 01805-356 928

, , , , , , , ,

wordpress