Rss Feed Tweeter button Facebook button Linkedin button Delicious button Flickr button Youtube button

Hufschuhprofi

HUFCHECK Lager Umzug

3. November 2016 in Allgemein, Bernd Jung, Hufschuh, Hufschuhe, Hufschuhe Coach, Hufschuhe für Hufbearbeiter, Hufschuhe für Wiederverkäufer, Hufschuhe Infoportal, Hufschuhkurse, Hufschuhprofi, Hufschuhworkshop, Minijob, Seminar Hufschuhe COACH Antworten

„Größeres Lager und weiteres Vertriebsbüro – HUFCHECK rüstet sich für die Anforderungen des internationalen Wachstumsmarktes Hufschuhe.“

Vom 26.10 bis 02.11.2016 fand der Lagerumzug statt. Aufgrund guten Projektmanagements und fleissiger Helferinnen (genannt „Anjas“) lief alles reibungslos und innerhalb der geplanten Zeit, lediglich am Montag fand kein Versand statt. Die Bilder geben einen kurzen Eindruck von den neuen Räumlichkeiten. Jetzt werden auch umgehend die Regale wieder aufgefüllt, denn vor dem Umzug haben wir logischerweise die Beständeauf auf ein akzeptables Maß reduziert um den Transportaufwand gering zu halten.

Neben unserem Vertriebsbüro SÜD in Schwäbisch Hall, haben wir das Vertriebsbüro MITTE in Mengerskirchen (Westerwald) eröffnet. An diesem Standort befinden sich jetzt nicht nur Lager und Büro sondern wir werden dort auch Seminare und Vertriebspartner Veranstaltungen durchführen. Ein Vorteil des Standortes Mengerskirchen ist u.a., dass wir im Haus selbst Veranstaltungen für bis zu 100 Teilnehmer durchführen können. Das ist speziell bei Produkt Neueinführungen interessant für unsere Vertriebspartner.
——————
www.hufschuhe-coach.com
Hotline : 0180-5356 928

All Terrain Hufschuhe Video

27. Juli 2015 in All Terrain Jogging Shoe, Beratung Hufschuhe, Bernd Jung, Equine Fusion, Equine Fusion All Terrain, Equine Fusion Hufschuhe, Equine Fusion Jogging Shoe, Hufschuh, Hufschuhe, Hufschuhe Coach, Hufschuhe Infoportal, Hufschuhe Konfigurator, Hufschuhe Videos, Hufschuhprofi, Hufschuhvideo, Video Hufschuhe, Videos über Hufschuhe Antworten

Equine Fusion All Terrain und Ultimate from HUFCHECK media on Vimeo.

Bernd Jung und Gerd Hofer stellen die neuesten Joggingshoes in Theorie und Praxis vor.

Der Equine Fusion All Terrain Joggingshoe ist sehr vielseitig verwendbar, hat eine dicke Profilsohle und ist sowohl bei der Umstellung von Beschlag auf Barhuf als auch als Therapieschuh im Paddock verwendbar. Natürlich macht er auch im Gelände bei Ausritten eine gute Figur !
————
Bezugsquelle :  www.hufschuhe-coach.com
Beratungs Hotline : 01805 / 356 928

Easyboot RX bei Hufrehe

10. Juli 2015 in Bernd Jung, Easyboot RX Therapieschuh, Easyboots, Günstige Hufschuhe, Hoofboots, Hufschuh, Hufschuh des Monats, Hufschuhberatung, Hufschuhe, Hufschuhe Coach, Hufschuhe für Wiederverkäufer, Hufschuhe Testbericht Easyboot RX, Hufschuhprofi Antworten

„Es erreichen uns z.Zt. immer mehr Anfragen bzgl. Hufschuhen bei akuter Hufrehe – die Antwort heisst Easyboot RX.“

Easycare Rx KrankenschuhDer Easyboot RX kann lt. Hersteller Angabe 24h am Huf bleiben und das auch über einen längeren Zeitraum, wenn er mindestens einmal täglich zur Kontrolle ausgezogen wird. Dieser Therapieschuh wird durch ein doppeltes Klettsystem verschlossen. Keine aussenliegenden Schnallen, Kabel, Seile, die sich öffnen können, wenn Ihr Pferd längere Zeit unbeaufsichtigt ist und dadurch zu einer potenziellen Gefahr werden.

Der Easyboot RX hat eine dämpfende, flexible Profilsohle – ein 6 mm Comfort Pad ist im Lieferumfang inbegriffen. Bei Pferden mit einer sehr empfindlichen Hufsohle empfehlen wir stattdessen die grünen Comfort Pads in 12 mm Stärke zu verwenden. Diese sorgen für zusätzliche Dämpfung und Unterstützung der Sohle.

Neben Hufrehe findet der RX z.B. erfolgreich Anwendung bei Huflederhaut Entzündung, Srahlbeinlahmheit, Hufgeschwüren oder auch zur Unterstützung als Paddockschuh bei der Umstellung von Beschlag auf Barhuf um überflüssigen Abrieb zu verhindern. Den Easyboot RX gibt es einzeln, sodass im Bedarfsfall links und rechts auch unterschiedliche Größen verwendet werden können. Selbst wenn das Problem nur einen Huf betrifft, rate ich immer dazu 2 Hufschuhe zu verwenden. Das Pferd steht ansonsten links und rechts ungleich hoch, was sich u.a. negativ auf die Muskulatur auswirken kann. Ausserdem werden die meisten Pferde irritiert sein, wenn sie links und rechts unterschiedlich Grip haben und so auch unkontrolliert rutschen können.

Gerade jetzt zur Rehezeit gehören die gängigsten Größen 2-4 in den Kofferraum eines jeden Hufbearbeiters.
———————-
hufschuhe-coach.com
Tel. 01805-356 928

Neues Hufschuhe Lager von HUFCHECK

3. Mai 2015 in Allgemein, Beratung Hufschuhe, Bernd Jung, Easyboots, Equine Fusion All Terrain, Günstige Hufschuhe, Hufschuh, Hufschuhberatung, Hufschuhe, Hufschuhe Coach, Hufschuhe Infoportal, Hufschuhexperten, HUfschuhkurs, Hufschuhkurse, Hufschuhprofi, Hufschuhworkshop Antworten

„Unser neues Hufschuhe Lager auf dem Weilborner Hof wird die Kommunikation mit unseren Kunden vereinfachen und uns mehr Flexibilität verschaffen auf Ihre Wünsche einzugehen.“


Nach 4 Jahren habe ich die Entscheidung getroffen das Warenlager von Hufschuhe COACH selbst zu managen, nachdem der Versand bislang erfolgreich von meinem Fulfillment OEM Partner abgewickelt wurde. Zum einen wird dadurch die Kommunikation vereinfacht, weil eine Schnittstelle entfällt, zum anderen ist nun die Ware an meinem Seminar Hauptstandort eingelagert.

Das bedeutet auch die Organisation und Vorbereitung von Seminaren wird wesentlich einfacher, was mir die Möglichkeit verschafft mehr Seminare und auch unterschiedliche Seminare künftig anzubieten.
—————————-
www.hufschuhe-coach.com
Tel. 01805-356 928

Wer braucht eigentlich all die Hufschuhe ?

30. April 2015 in Allgemein, Beratung Hufschuhe, Bernd Jung, Hoofboots, HUFCHECK Hufschuhkurs, Hufe messen, Hufe richtig messen, Hufexperten, Hufschuh, Hufschuhe, Hufschuhe Coach, Hufschuhe Infoportal, Hufschuhe Tipp, Hufschuhexperten, HUfschuhkurs, Hufschuhkurse, Hufschuhprofi, Hufschuhworkshop, Tipps + Tricks Antworten

Hufschuhe

Die Antwort ist einfach – niemand… zumindest kein Pferd !

Es gibt zur Zeit schätzungsweise 30 verschiedene Modelle. Ich habe sie nicht wirklich gezählt, weil es mir auch nicht wichtig ist.

Ich frage mich bei jedem neuen Modell „was kann dieser Hufschuh besser als die Modelle, die es bereits gibt?“ Wenn ich zu lange brauche um eine Antwort zu finden, habe ich meine „Antwort“ bereits. Nach über 15 Jahren in diesem Business ist der Blick geschärft für die wichtigsten Kriterien. Wenn der Schuh nichts besser kann als die etablierten Modelle, sollte er zumindest günstiger sein. Ist er das auch nicht….warum brauchen wir ihn dann ?

In meinen Seminaren konzentrieren wir uns in der Regel auf 5-6 Modelle und die decken dann auch 90% aller Hufsituationen ab. Daher kann ich nur empfehlen sich nicht von irgendwelchen, künstlich verursachten Hypes anstecken zu lassen. Meist ist das neueste Modell nicht unbedingt das geeignetste für das betreffende Pferd !

Manchmal hat man ja noch Ergänzungen am nächsten Tag und so auch bei mir in diesem Fall….

Es gibt heute keine schlechten Hufschuhe und alle haben irgendwo ihre Berechtigung. Es ist jedoch keinem Hufbearbeiter zuzumuten 10+ Modelle a 10 Größen im Auto mit sich zu führen. Mal abgesehen davon, dass es die ja auch nicht kostenlos gibt und viele den Beruf im Nebenerwerb ausüben. Warum sich also mit vielen Modellen beschäftigen, die das Gleiche können und für den geichen Zweck konstruiert wurden ?

Den besten Hufschuh gibt es übrigens auch nicht. Naja…vielleicht doch aber das ist dann anders gemeint. Der beste Hufschuh ist der, der am besten auf die Hufe Ihres Pferdes passt und mit dem es am besten läuft. Wenn dann noch der Anwender mit dem Handling klarkommt, ist alles gut !

Es gab in letzter Zeit wieder tolle neue Hufschuhe und darüber freue ich mich auch, weil es den Pferden gut tut aber unter’m Strich bleibt es für mich bei 6 Modellen und wenn eins dazu kommt, fällt eins raus. Wohlgemerkt…das ist meine persönliche Hufschuhmathematik. Das kann natürlich jeder halten wie er will aber in Gesprächen mit Hufschuhexperten zeigt sich immer wieder, dass die meisten mit max. 6 Modellen arbeiten, manche auch nur mit 2 oder 3.

Auf folgende Kriterien lege ich bei der von mir entwickelten 7-Punkte-Methode wert :

  1. Hufsymmetrie
  2. Wandverlauf
  3. Zehenwinkel
  4. Trachtenlänge- und position
  5. Hufmaße
  6. Laufverhalten
  7. HandlingAchten Sie bitte auch mal darauf an welcher Position die Hufmaße kommen. Bei den meisten Fehlkäufen kamen die nämlich an erster Stelle und die anderen Punkte wurden vergessen !

hufschuhe-coach.com

 

Equine Fusion All Terrain im Seminar Hufschuhexperte

17. März 2015 in All Terrain Jogging Shoe, Allgemein, Anpassung Hufschuhe, Beratung Hufschuhe, Bernd Jung, Equine Fusion, Equine Fusion All Terrain, Equine Fusion Hufschuhe, Equine Fusion Jogging Shoe, Floating Boot Hufschuhe, Floating Boots, Hoofboots, Hufschuh, Hufschuhe, Hufschuhe Coach, Hufschuhe für Hufbearbeiter, Hufschuhe für Wiederverkäufer, Hufschuhe Infoportal, Hufschuhexperten, HUfschuhkurs, Hufschuhkurse, Hufschuhprofi, Hufschuhworkshop, Seminar Hufschuhe COACH Antworten

„HUFCHECK hat als erster Anbieter unmittelbar nach Erscheinen des neuen Equine Fusion All Terrain diesen Hufschuh bereits auf einem Seminar für Wiederverkäufer vorgestellt. Und das auch noch gemeinsam mit dem Geschäftsführer des norwegischen Herstellers, Sven Erik Revheim.“

Sven Erik Revheim

Sven Erik Revheim, Foto: Bernd Jung

Vom 12.-15. März 2015 fand das erste Seminar „Hufschuhexperte“ für dieses Jahr auf dem Weilbornerhof in der Nähe von Limburg /Lahn statt. Der Weilborner Hof ist zentral in Deutschland gelegen und nur 10 Fahrminuten von der A3 Frankfurt/Köln entfernt. Insgesamt 12 Teilnehmer haben sich die Chance nicht entgehen lassen bewährte und auch neue Modelle, wie Equine Fusion All Terrain oder auch Floating Boot Model Trainer 2014, in Theorie und Praxis kennen zu lernen.

Somit haben bereits über 70 Wiederverkäufer aus 5 verschiedenen Ländern dieses HUFCHECK Seminar erfolgreich absolviert. Ziel ist es dadurch so viel Hufschuhe Kompetenz wie möglich direkt zu Pferd und Reiter vor Ort zu bringen. Das nächste Seminar findet vom 14.-17. Mai 2015 ebenfalls auf dem Weilbornerhof statt.

Wir werden künftig für unsere Seminarteilnehmer Upgrade Tage zu neuen Modellen anbieten. Dann ist es nicht mehr erforderlich für Hufschuhexperten ganze Seminare zu buchen um auf dem aktuellen Stand der Marktentwicklung zu bleiben.

Der Weilborner Hof ist zum einen unser Haupt Seminarstandort, zum anderen der Sitz der GdHK Schule für Hufbearbeitung „Good Living Horses

Hier geht es zur Anmeldung >>>>

Hufschuhe Flyer 2015

6. März 2015 in All Terrain Jogging Shoe, Allgemein, Beratung Hufschuhe, Bernd Jung, Easyboot Epic 2012, Easyboot Glove, Easyboot Glove Backcountry, Easyboot Hufschuhe, Easyboots, Equine Fusion, Equine Fusion All Terrain, Equine Fusion Hufschuhe, Equine Fusion Jogging Shoe, Equine Fusion Performance, Equine Fusion ULTIMATE, Floating Boot Hufschuhe, Floating Boots, Floating Boots Hufschuhe, HUFCHECK Hufschuhkurs, Hufschuh, Hufschuhe Coach, Hufschuhe für Hufbearbeiter, Hufschuhe für Wiederverkäufer, Hufschuhe Infoportal, Hufschuhexperten, HUfschuhkurs, Hufschuhkurse, Hufschuhprofi, Hufschuhworkshop Antworten

TOP aktueller Hufschuhe Flyer von HUFCHECK in der Version 2015 !

Hufschuhe Flyer 2015

Hufschuhe Flyer 2015

Rechtzeitig zum nächsten Seminar Hufschuhexperte wurde der beliebte Hufschuhe Flyer aktualisiert. Alle Neuerungen sind bereits berücksichtigt, wie z.B. Größen und Verbesserungen bei den Floating Boots oder auch Bilder und Informationen zum neuen Equine Fusion All TERRAIN !

Ab nächsten Mittwoch wird dieser Flyer allen Bestellungen beigelegt. Aktive Vertriebspartner können nach vorheriger Absprache entsprechende Stückzahlen kostenlos für ihre eigenen Kunden erhalten !

Der neue Flyer enthält die wichtigsten Daten und Bilder zu den gängigsten Hufschuhen in kompakter Form auf 8 DIN A 4 Seiten und wird regelmässig weiter aktualisiert, wenn es nennenwerte Neuerungen gibt.

——————–
hufschuhe-coach.com
Tel. 0791-978 204-53

Hufe richtig messen vor dem Hufschuhkauf

26. Januar 2015 in Allgemein, Anpassung Hufschuhe, Bernd Jung, Hoofboots, HUFCHECK Hufschuhkurs, Hufe messen, Hufe richtig messen, Hufexperten, Hufmaße ermitteln, Hufschuh, Hufschuhberatung, Hufschuhe, Hufschuhe Coach, Hufschuhe für Hufbearbeiter, Hufschuhe für Wiederverkäufer, Hufschuhe Tipp, Hufschuhexperten, HUfschuhkurs, Hufschuhkurse, Hufschuhprofi, Hufschuhvideo, Hufschuhworkshop, Video Hufe messen Antworten

Hufe richtig messen – Deutsche Version from HUFCHECK media on Vimeo.

„Die Hufmaße kommen bei unserer Methode ganz am Schluss aber wenn sie schon messen….dann bitte richtig !“

Natürlich ist es wichtig die Hufmaße zu ermitteln aber aus unserer Sicht wird dem zu viel Bedeutung beigemessen. Bevor wir zu den Maßen kommen, müssen erst einmal andere Kriterien unter die Lupe genommen werden und die sind:

  • Symmetrie des Hufes
  • Wandverlauf
  • Zehenwinkel
  • Trachtenlänge und Position

Wenn dies alles analysiert ist, widmen wir uns den Hufmaßen doch selbst dann kann noch einiges „schief gehen“, denn letztendlich zeigt uns das Pferd mit seinem Laufverhalten ob wir im Vorfeld die richtige Wahl getroffen haben.

D.h., so einfach ist das mit der Auswahl der geeigneten Hufschuhe für Ihr Pferd nicht und daher sollten Sie als Hufschuhneuling keine Hufschuhe ohne vorherige Beratung durch einen Experten kaufen. Eine Liste von zertifizierten Hufschuhe COACHES finden sie hier :

Hufschuhe COACH Verzeichnis >>>

Darüber hinaus können wir Ihnen möglicherweise weitere Vertriebspartner empfehlen, die über fundierte Hufschuhkenntnisse verfügen oder Ihnen aus der Distanz helfen.

Konatkt :

beratung@hufcheck.de
Tel. 0791-978 204-53
——————————
Hufschuhe kaufen >>>

wordpress